Anmeldung & Infos

1. Kursifant App

Der "Kursifant" ist unser online Stundenplan, zur online Buchung der einzelnen Tanz/Fitnesstunden.

 

Warum?

-regelt die Teilnehmerzahlen

-Corona Infomelder

-zeigt euch den Stundenplan

-zeigt euch Auftritte und extra Events

-schickt euch Nachrichten

-regelt die Warteliste automatisch

-sagt Stunden rechtzeitig ab, falls weniger als 3 Personen eingecheckt sind.

- ist unser „Verbindung“ zu euch 🤍

-sendet Nachrichten

Bitte registrieren Sie sich auf unserer kostenlosen App Kursifant mit Ihrer Emailadresse. Hier entlang zum registrieren: 

2. Kurs wählen

Wir bieten für jedes Alter und jedes Niveau Tanzstunden an. Unsere Stunden richten sich vor allem nach den Altersstufen. Hier finden Sie alle aktuellen Kurse. Bitte buchen Sie sich/Ihr Kind mit dem Button "Buchen" zur Stunde ein. 

Auf „Buchen“ können sie auch für eine Probestunde klicken.

Keine Angst, es entsteht keine Zahlungpflicht beim „buchen“, es wird damit nur ein Platz reserviert. 


Wichtig! Probestunde nur mit Buchung im Kursifant möglich. 

3. Anmeldung

  • Anmeldung ausdrucken
  • Anmeldung ausfüllen
  • Anmeldung nach der Probestunde abgeben!
  • Eine bis zwei  Probestunden sind kostenlos und unverbindlich!
Download
Anmeldung 2022
ANMELDUNG 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 162.1 KB

 

 

 

 

4. Vor der Stunde: 

Einbuchen für die Kursstunde im Kursifant! 

  • So wissen wir, wen wir erwarten, ob der Kurs statt finden kann und können euch informieren, falls wir mal absagen müssen. (Krankheit, Corona...) 
  • Buchen sie sich/Ihr Kind bitte mindestens 60 Minuten vor Kursbeginn über Kursifant ein. 
  • Danach schließt sich das Buchungsfenster für diese Stunde.
  • Jede Stunde findet ab 4 angekündigten Teilnehmern statt. 
  • Was ist mitzubringen ?
  • Trinkflasche mit Namen, Sportschuhe oder Schnäppchen, bequeme Kleidung. 

 

5. Begleitpersonen sind in unserer Café Lounge willkommen.

Im Tanzunterricht dürfen sie nur mit rein, wenn das Kind neu ist, und zum Schnuppern kommt.

Ansonsten tanzen wir mit unseren Schülern lieber alleine.

Bei Auftritten gibt es die Möglichkeit, das Gelernte zu bewundern! (2x /Jahr)

 

6. Wann kann ich anfangen?

Eingestiegen werden kann in allen Gruppen jederzeit! In den Meisterschaftsgruppen nur im September. 

   

7. Gruppen (Kids&Teens)

Jede Tanzgruppe umfasst max. 15 bis 20 Personen. 

Jede Stunde startet ab 4 gebuchten Teilnehmer. Bei 3 und weniger wird die Stunde automatisch abgesagt. 

Jede Gruppe hat einen eigenen Gruppennamen und auch Teamshirts und Auftritte. 

Jeder Teilnehmer sollte in seiner Gruppe regelmäßig teilnehmen, um den Anschluss zu behalten, da wir einen fortlaufenden Unterricht führen. 

 

Fitnessgruppen: Flatrate System, einmal anmelden, alles nutzen! 

 

8. Krankmeldung 

Wer krank ist, bucht sich nicht ein und kommt auch nicht.

Eine telefonische Abmeldung ist nicht erforderlich dadurch. 

 

 

9. Stundenausfall

Alle unserer Kursleiter sind geimpft und geboostert! (Soweit altersmässig möglich!) 

Natürlich können auch wir krank werden oder in Quarantäne sein.  

Wir sind ein super Team und den meisten Fällen finden wir eine  Vertretung und die Stunde findet trotzdem statt. 

 

Deshalb: Bevor sie in die Tanzschule fahren, schauen sie in den Kursifant, oder in ihre Emails!

Wenn dort bis 60 Minuten keine Absage eingetroffen ist, findet die Stunde statt. 

 

10. Warum tanzen bei Tanz an?

  • Tanzen macht schlau, glücklich und fit. 
  • Mindert den Handykosum, vermeidet / mildert Haltungschäden.
  • Lernen der Choreos schult das Gehirn und programmiert es auf "Lernen". 
  • Körperliche Fitness im bewegungsarmen Alltag "Schulsitzen".
  • Schult Sozialverhalten "Gruppendynamik"
  • Beugt Mobbing vor
  • köperliche Fitness aufbauen, ohne es zu merken
  • Teenie Girls werden in der schwierigen Phase aufgebaut und begleitet
  • Regelmäßige Teilnahme, kein Saison Sport.
  • Kein Stundenausfall 
  • Junge dynamisches Team, das nahe dran ist, an Kids und Jugend.
  • Professionelle Licht und Tontechnik, die die Tanzstunde zum Erlebnis macht!
  • Kaffeelounge für die Eltern (3G)
  • Möglichkeit in den Leistungsport aufzusteigen = Antrieb
  • Jede Menge Auftritte und Events, freiwillig.
  • Kosten /Leistung Verhältnis
  • Wir kennen jedes Kind mit Namen
  • Professionelles Team, Ausbildung bei Detlef Soost in Berlin
  • WIR LIEBEN UNSEREN JOB UND SIND 12 MONATE IM JAHR ZU 100 % DABEI!!!