Über uns

  • Team
  • Auszubildende
  • Leitgedanke
  • Ausbildung "Start to Dance"
  • Firmenhistorie
  • Bilder 1998-2020

Team

 

Katja Möhring

Geschäftsleitung 

staatl. exam. Kinderkrankenschwester

2. Bürgermeisterin der Gemeinde Schwebheim

 

Tanzlehrerin seit 1998

Ausbildung als Tanzlehrerin in Schweinfurt 1998 


Ds Dance Club  Coach bei Detlef Soost in Berlin 2005

Ds Dance Club PREMIUMCOACH seit 2019 "Coach of Honor"

 

ZUMBA Fitness Instruktor Zin Member
 
Trainerin Team Mariposa
 
Verwaltung, Organisation, Events, Social Media

 

Ausbilderin Ds Dance Club Coaches seit 2014

 

 

 

MELINA NASTVOGEL

 

Stellvertretende Geschäftsleitung

Tänzerische Leitung 

  

Ausbildung an der Akademie Vieru (12 Jahre)

Ballett nach Waganova, Modern, Charakter

 

Tänzerin Hauptklasse Solo DVG /TSC Stadtlauringen

 

Amtierenden Bayerische Meisterin im Schausolo Hauptklasse 2019

 

Ds Dance Club Coach seit 2014 

 

Headcoach  ID Dance Family

 

Studioleitung ID Dance Studio Schweinfurt

 

 

 

REGINA GEER 

 

stellv. Geschäftsleitung, Leitung Fitness & Tanzfitness

 

Tanzlehrerin ADTV

 

Ds Dance Club Coach seit 2005

 

Ds Dance Club PREMIUMCOACH seit 2019

 

Moderation

 

 

 

Tanja Schaefer

 

 

 

 

Pre Ballett / Ds Kids Club

 

 

 

Trainer B Lizenz Tanzsport / Trainer 2. Bundesliga

TSC Stadtlauringen

KATHARINA BRAUN

 

 

 

ZUMBA ZUMBINI Instructor 

 

MARC-PETER MÖHRING

 

 

 

Inhaber

 

Bodychance Coach seit Jan 2016 / Detlef Soost

 

 

 

 

Vanessa Bujara

 

Ds Dance Club Coach seit 2017

 

Mitglied der ID Dance Family

 

Coach Toggo Tour RTL 2 2019

 

Coach Team Mariposa

 

 

 

SAMIRA FREY

 

Ds Dance Club Coach seit 2017

 

Ds Kids Club Coach

 

ZUMBA Instruktor ZIN Member seit 2020

 

 

 

 

 

EMMA KILGORE

 

 

 

Ds Dance Club Coach seit 2018

 

Ballettunterricht Basics

 

Mitglied der ID Dance Family

 

Co-Trainer ID Dance Crew

LIA LAMPARTER

 

 

 

Ds Dance Club Coach seit 2018

 

Mitglied der Turniertanzmannschaft

 

 

MONJA KIRCHNER

 

 

 

ZUMBA ZIN Member seit 2013

ZUMBA Gold 

ZUMBA Fitness 

 

 

Social Media

 

 

ACHIM SEBASTIAN

 

 

 

 

 

 

 

Tabata 10 Coach

VIKTORIA ALEXEEV 

 

Ds Dance Club Coach 2019

 

Coach Chili Checker

 

 

Lea Marie Langhojer

 

Ds Dance Club Coach seit 2020

 

Ballett Kursleiterin

 

Solotanz / Titelträgerin

 

Mitglied der Turniermannschaft

 

 

 

 

EMELY DORTMANN

 

Ds Dance Club Coach 2020


Tanz an Coach für Hip Hop & Kindertanz

 

Coach Chili Checker

 

Mitglied der Turniermannschaft

SELINA GERHARDT

 

Ds Dance Club Coach seit 2020

-Springer-

MONI RÖSSNER

 

ZUMBA Instruktor ZIN Member seit 2019

Detlef Soost

Tanz an konnte sich dank seiner Verdienten Leistungen im Kinder & Jugend & Fitness Bereich um die Gold Mitgliedschaft bewerben.

Danke der tollen Ergebnisse die wir in nur einem Jahr im Ds Dance Club erzielt haben wurden wir am 6. Mai 2016 in den Kreis den Gold Partner gewählt - die es nur 10 x in Deutschland gibt!

Unser exklusiver Kontakt zu Detlef Soost gewährt uns immer als Erstes von allen Angebot wie Castings für TV und DVD Produktion zu erfahren und diese nutzen zu dürfen.

  

Ein tolles, motiviertes Trainerteam, das sich regelmäßig für Euch weiterbildet und immer am Ball ist. Wir freuen uns auf Euch. 

 

Katja Möhring, Marc-Peter Möhring, Premium Gold Partner, Auszeichung
Detlef Soost, Katja Möhring (Geschäftlsleitung) Marc-Peter Möhring (Inhaber)

Azubis 2020/21

Vanessa Bujupi, Alexandra Mensch

Ehemalige Auszubildende:

2013/2014: Fabio Paunack, Regina Kitke, Melissa Schröttle, 

2014/2015: Monja Kirchner, Kim Kirchner

2015/2016: Melina Nastvogel

2016/2017: Samira Frey, Vanessa Bujara, Larissa Lindl (Bodychange), Marc-Peter Möhring

2017/2018: Emma Kilgore, Lia Lamparter, Katharina Braun, Achim Sebastian

2018/2019: Viktoria Alexeev, Jacqueline Esch

2019/2020: Lea Langhojer, Selina Gerhardt, Tiziano Sebastian, Emely Dortmann

Ausbildung "Start to Dance"

Es handelt sich um eine betriebsinterne Ausbildung. Gegründet und durchgeführt von Katja Möhring. Die Ausbildung ist in der Region einzigartig, vor allem weil sie kostenfrei ist. Die jungen Nachwuchscoaches erhalten alles Wissen, was sie für den Unterricht brauchen und darüber hinaus auch Coaching in Persönlichkeitsbildung, Teambildung , Physiologie und Anatomie des gesunden Körpers. 

  • Dauer der Ausbildung: min. 12 Monate (Sep-Sep)

Zugangsvorraussetzung: Mitglied der ID Dance Family 

  • Alter: Min. 14 Jahre
  • Ausbildungsinhalt:
  • Praxis und Theorie in : - Physiologie des Körpers, Anatomie, Pädagogik, Unterichtsmethotik, Musiktheorie, Betriebsabläufe, Raumpflege, Hip Hop, Kindertanz, Animation
  • Prüfungen:
  • Zwischenprüfung und Abschlussprüfung über Tanz an
  • Ausbildung und Prüfung "Start To Dance "in Berlin bei Detlef Soost. (Januar 3 Tage Fr, Sa, So mit Prüfung)

Die Ausbildung ist kostenfrei. 

 

Bewerbungen jährlich von April bis Juli an katja.tanz.an@gmail.com.

Casting für die ID Dance Family hier.

Leitgedanke

Alles ist möglich.

Kann ich nicht, gibt es nicht - es heißt " Das muss ich noch üben!"

Alle sind gleich, alle sind willkommen.

Alle können lernen und sich entwickeln. 

Niemand ist Schlecht.

Tanzen/Fitness macht Spaß, Tanzen/Fitness ist Bewegung und Lebensfreude, Tanz/Fitness ist, was Du bist - was Ihr seid.

Tanzen/Fitness  ist für jedermann.

Es gibt keine Altersgrenzen, keine Grenzen über Herkunft oder Status, Aussehen oder Gewicht.

Tanzen/Fitness kann jeder lernen, wir begleiten euch gerne dabei.

Tanzen/Fitness ist Sport mit Herz. 

 

 

 

gez. Katja Möhring

Firmenhistorie

Katja Möhring, geb. 1977 in Schweinfurt,  beginnt nach Ihrem Staatsexamen als Kinderkrankenschwester  am Leopoldina Krankenhaus die Ausbildung zur Tanzlehrerin in der Tanzschule Pelzer und als 1999 Sohn Fabio geboren wird, steigt sie in das "Randgeschäft" Videocliptanzen ein.  

Die erste Selbständigkeit 2002-2004 im Fitnessstudio Bushido wird jäh durch die Insolvenz des Fitnesstudios unterbrochen. Im Februar 2005 beginnt die Tanz -Etage im Peter Bach Hochhaus mit dem ersten D!s Dance Club in Schweinfurt. Schnell wird es zum Hype, denn der Bekanntheitsgrad von Detlef Soost ist 2005 auf dem Höhepunkt - gepusht durch Popstars.

 

2007 wird die Tanz-Etage geschlossen, den Katja hat bereits drei kleine Kinder und gewährt der Familie Vorrang. 

 

2008 unterrichtet Katja mit "Just Dance" in Fitnesstudios Hip Hop mit großen Erfolg. Nach der Geburt des letzten Kindes im Jahr 2009 steigt Katja Möhring wieder selbständig ins Geschäft ein. Die Nachfrage ist ungebrochen - gerade die Schwebheimer Kinder wollen unbedingt Tanzen.

 

Katja mietet sich am 1.Mai 2011 in ein 50 m2 Raum im Heideweg 7d ein. Bereits 12 Monate nach Beginn, sind die Räume zu klein. 

 

2012  wird das erste mal erweitert,  Katja nimmt ZUMBA mit in das Angebot - was nun auch Erwachsene in die Tanzschule bringt

 

2013: Mit Insolvenz von Schlecker übernimmt Katja die ganze Fläche und hat seit 2013 nun 2 große, schöne Sääle. Speziell für kleine Kinder werden 2013 von Katja - erfahrene Mutter - Tanzprogramme entwickeln, die auch den unter 5 Jährigen ein angepasstes und attraktives Programm bietet, was sich als großer "Run" und Schlüssel des Erfolgs herausstellt.

 

Im Jahr 2013 beginnt Katja, Nachwuchscoaches in einer betriebsinternen Ausbildung auszubilden. Junge Coaches werden in Theorie und Praxis geschult und geprüft. 

 

Die Überraschung im April 2015: Die Lizenz für den D!s Dance Club ist wieder frei und über Nacht gehen wir Back to the Roots ! Der Dance Club versorgt uns nun mit frischen und heißen Choreographien - die Pipeline zwischen Schwebheim und Berlin ist geöffnet.

 

Sommer 2015: Ballett wird ins Kursprogramm aufgenommen. 

 

Im Mai 2016 wurde Katja von Detlef Soost  zum Premium Gold Partner gewählt. Damit kommen auch die Auszubildenden einmal im Jahr nach Berlin, um dort in beim "Start to Dance" Ausbildungsprogramm von Detlef Soost in Können unter Beweis zu stellen. 

 

Am 1.2.2017 eröffnet das Servicebüro für Bodychange Classic im Heideweg 7a. Katja und Marc-Peter absolvierten die Bodychange Ausbildung erfolgreich und leiten bis heute die 10 Weeks Bodychance Kurse jährlich, im Januar. 

 

Mai 2017 : Ganz neue Wege findet Katja Unterwasser. Nach erfolgreicher Rettungsschwimmer Prüfung in SILBER startet "einfach Meerjungfrau"  und nimmt den aktuellsten Kindertrend aus dem USA auf: Meerjungfrauenschwimmen. Das Kursangebot wird Ende August 2018 aus gesundheitlichen Gründen eingestellt und wird nur noch im jährlich im Sommer angeboten!

 

2018 Im März erscheint die neue Fitness DVD von Detlef Soost. Mit dabei: Katja und Regina Geer.

 

September  2018: Gründung der ID DANCE FAMILY  zur Förderung des Turniertanzsportes mit dem Ziel den Deutschen Meistertitel zu holen.

 

12. März 2019: Das ID DANCE STUDIO wird im Herzen der Stadt Schweinfurt eröffnet. Dort sollen vor allem Tänzer/innen im Jugendalter eine coole Location vorfinden und dort ihre Tänzerische Identität - also "ID" zu finden. Unterrichtet wird im Schwerpunkt vor allem Contemporary, spezielle Hip Hop Stile und gehobenes, tänzerisches Niveau. 

 

Mai 2019: Folgende Coaches werden mit einer Ehrenurkunde zum Premiumcoach ernannt, aufgrund ihrer langjähringen Tätigkeit für den Ds Dance Club: Regina Geer und Katja Möhring .

 

März 2020: Die Corona Krise trifft auch die Tanzbranche hart. Aus der Not machen wir schnell eine Tugend und stellen alle Kurse, in leicht eingeschränkter Form, auf Online per ZOOM  um. Unsere Kunden tanzen von zu Hause weiter. Diese Form des Online Tanzens soll auch nach der Krise nicht wieder ganz eingestellt werden, sondern wird nun Teil unseres Angebotes. 

 

Dezember 2020: Die zweite und dritte Welle der Corona Pandemie führt zu Studioschließung in Schweinfurt. Die Arbeit im iD Dance Studio wird im Dezember 2021 eingestellt.

 

Januar bis Juni 2021: 7 Monate findet der Unterricht nur per Zoom statt, was das ganze Team viel Energie kostet.

 

Am 7. Juni 2021 eröffnet Tanz an! wieder, mit einer eigenen Covid 19 Teststation im Büro Heideweg 7A.

 

10 Jahre Tanz an! heißt es am 01.05.2021. Die Feierlichkeiten fallen aufgrund der Pandemie gänzlich aus.  

Bilder 1998-2020